Installation

  • Woher weiß ich, dass Charging by EnOSTM bei mir Zuhause funktioniert?

    Um herauszufinden, ob Charging by EnOS TM auch bei Dir funktioniert, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten und Partnerbetrieben einfache, im Interviewmodus zu beantwortende, Fragen entwickelt, die wir Dir während dem Bestellprozess nacheinander stellen. Das ermöglicht es uns, in wenigen Minuten festzustellen, ob wir ohne Weiteres eine Installation vornehmen können oder ob ein Pre-Visit eines unserer Elektriker notwendig ist.

  • Was ist ein Pre-Visit?

    Ein Pre-Visit ist ein Vorabbesuch, durchgeführt durch einen unserer professionellen Partnerbetriebe. Können wir aufgrund Deiner Antworten in
    unserem Fragebogen die Situation bei Dir nicht ausreichend sicher aus der Ferne beurteilen, kommen ein Elektriker zu Dir nach Hause und prüft die Bedingungen vor Ort. So stellen wir sicher, dass die Installation bei Dir so reibungslos wie möglich verläuft.

  • Wie läuft die Installation des Chargers ab?

    Nachdem Du Dein Installationspaket zusammengestellt und Deinen Wunschtermin für die Installation angegeben hast, musst Du zunächst
    nichts weiter tun. Unser Serviceteam überprüft Deine Bestellung und vereinbart für Dich einen Termin mit einem professionellen Partnerbetrieben.

    Am Installationstag bringt der Elektriker den Charger, den Smart Meter und alle notwendigen zusätzlichen Materialien für die Installation mit.
    Vorbereiten musst Du nichts. Bitte stelle nur sicher, dass die Installationsorte für den Smart Meter (Verteilerschrank) und den EnOSTM
    Charger frei zugänglich sind.

    Vorab treten wir für Dich mit dem Verteilnetzbetreiber in Deiner Region in Kontakt und melden den Charger ordnungsgemäß an. Solltest Du Dich für die 22 kW Version entschieden haben, übernehmen wir auch das Genehmigungsverfahren. Sobald der Charger und der Smart Meter installiert und der Anmeldungs-bzw. der Genehmigungsprozess beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich abgeschlossen ist, kann das Laden beginnen. Bitte beachte – die Wahl der 22kW Variante zieht aufgrund der Genehmigungen in der Regel deutlich längere Wartezeiten nach sich.

  • Kann die Wallbox in einem Carport installiert werden?

    Wenn Dein Carport an eine Haus- oder Garagenwand angrenzt, ist das grundsätzlich möglich. Der Charger muss an einer festen Wand befestigt werden. Solltest Du Rückfragen zum Installationsort haben, kannst Du unser Serviceteam gerne kontaktieren.

  • Wer führt die Installation durch?

    Die Installation des Chargers bzw. der Wallbox muss immer durch fachkundige und professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden, da es sich um Starkstromleitungen handelt. Das gilt auch für Installationen im Verteilerkasten und den Anschluss an das Versorgungsnetz.

    Beim Charging by EnOS TM Bundle sind diese Leistungen inkl. eines möglicherweise notwendigen Pre-Visits zur Überprüfung der Gegebenheiten am Installationsort Teil der All-in-One Lösung.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Welche Leistungen sind in der Installation inkludiert?

    In unseren Paketen sind im Standard alle Leistungen und Services enthalten, die für die Installation und den Betrieb des Chargers und des Smart Meters notwendig sind. Voraussetzung ist, dass ein Platz für den Smart Meter im Verteilerkasten ist, die vorhandene Hauselektrik ausreichend ist und keine Wanddurchbrüche oder Erdarbeiten notwendig sind.

    Wir bieten Leistungspakete für unterschiedlichste Installationsbedingungen an. Diese werden individuell für Dich in unserem Checkout, basierend auf Deinen Informationen, zusammengestellt. All unsere Paketinhalte findest Du auch auf unserer Webseite.

  • Kann ich die Installation selbst durchführen?

    Nein. Installationen müssen durch professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Was kostet durchschnittlich eine Installation?

    Einen Durchschnittspreis für eine Installation zu nennen, ist schwierig. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Pakete für unsere Kunden individuell zusammenzustellen. Die Kosten für eine Installation können von einigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro reichen. Kostentreiber sind generell Durchbruchs- und Grabungsarbeiten, Erneuerungen von Verteiler- bzw. Sicherungsschränken oder andere Modernisierungsleistungen der Hauselektronik.

  • Wie lange dauert die Installation?

    Je nach Situation vor Ort dauert die Installation zwischen 4 und 6 Stunden. In seltenen Fällen kann sie jedoch auch ein oder gar zwei volle Tage in Anspruch nehmen.

  • Wie lange dauert es, bis der Charger funktionsbereit ist?

    Nach der Installation und der Montage konfiguriert der Elektriker zusammen mit dem technischen Support der Envision Digital Retail Opertations GmbH den Charger. Die Konfiguration nimmt etwa 30 bis 60 Minuten in Anspruch.

    Die Funktionsbereitschaft Deines Chargers hängt auch von der Anmeldung bzw. der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers ab. Diese kann von wenigen Wochen bis zu - in seltenen Fällen - mehreren Monaten dauern.

    Dadurch, dass die 22kW Version des Chargers nicht nur einer Anmeldung, sondern zusätzlich auch der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers bedarf, muss man hier von einer weitaus längeren Dauer ausgehen. Als Teil unseres All-in-One Pakets übernehmen wir das Anmeldungs- bzw. Genehmigungsverfahren für Dich.

  • Was passiert, wenn ich das falsche Installationspaket ausgesucht habe?

    Durch unseren Interview-Fragebogen stellen wir sicher, dass Du Dir das passende Installationspaket auswählst. Sollte das Paket, wider Erwarten, nichtzutreffend sein und der Elektriker vor Ort feststellen, dass die angegebenen Informationen nicht mit der tatsächlichen Situation übereinstimmen, entspricht der Besuch lediglich einem Pre-Visit. Mit den Ergebnissen des Elektrikers stellen wir Dir dann ein neues, den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechendes, Installationsangebot zusammen.

  • Wo finde ich meinen Schaltkasten?

    Der Verteilerschrank (auch: Verteilerkasten oder Zählerschrank) befindet sich meist im Keller. Wenn Du Mieter bist, solltest Du Dich an Deinen Vermieter wenden.

  • Was muss ich für die Installation vorbereiten?

    Unser Ziel ist es, die Installation für Dich so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten. Sofern durch unser Serviceteam und/oder den Elektriker nicht anders kommuniziert, musst Du nichts weiter vorbereiten. Wichtig ist, dass der Installationsort des Chargers und des Verteilerschranks zugänglich sind und Du am vereinbarten Installationstermin zuhause bist.

Charger

  • Woher weiß ich, dass Charging by EnOSTM bei mir Zuhause funktioniert?

    Um herauszufinden, ob Charging by EnOS TM auch bei Dir funktioniert, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten und Partnerbetrieben einfache, im Interviewmodus zu beantwortende, Fragen entwickelt, die wir Dir während dem Bestellprozess nacheinander stellen. Das ermöglicht es uns, in wenigen Minuten festzustellen, ob wir ohne Weiteres eine Installation vornehmen können oder ob ein Pre-Visit eines unserer Elektriker notwendig ist.

  • Was ist ein Pre-Visit?

    Ein Pre-Visit ist ein Vorabbesuch, durchgeführt durch einen unserer professionellen Partnerbetriebe. Können wir aufgrund Deiner Antworten in
    unserem Fragebogen die Situation bei Dir nicht ausreichend sicher aus der Ferne beurteilen, kommen ein Elektriker zu Dir nach Hause und prüft die Bedingungen vor Ort. So stellen wir sicher, dass die Installation bei Dir so reibungslos wie möglich verläuft.

  • Wie läuft die Installation des Chargers ab?

    Nachdem Du Dein Installationspaket zusammengestellt und Deinen Wunschtermin für die Installation angegeben hast, musst Du zunächst
    nichts weiter tun. Unser Serviceteam überprüft Deine Bestellung und vereinbart für Dich einen Termin mit einem professionellen Partnerbetrieben.

    Am Installationstag bringt der Elektriker den Charger, den Smart Meter und alle notwendigen zusätzlichen Materialien für die Installation mit.
    Vorbereiten musst Du nichts. Bitte stelle nur sicher, dass die Installationsorte für den Smart Meter (Verteilerschrank) und den EnOSTM
    Charger frei zugänglich sind.

    Vorab treten wir für Dich mit dem Verteilnetzbetreiber in Deiner Region in Kontakt und melden den Charger ordnungsgemäß an. Solltest Du Dich für die 22 kW Version entschieden haben, übernehmen wir auch das Genehmigungsverfahren. Sobald der Charger und der Smart Meter installiert und der Anmeldungs-bzw. der Genehmigungsprozess beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich abgeschlossen ist, kann das Laden beginnen. Bitte beachte – die Wahl der 22kW Variante zieht aufgrund der Genehmigungen in der Regel deutlich längere Wartezeiten nach sich.

  • Kann die Wallbox in einem Carport installiert werden?

    Wenn Dein Carport an eine Haus- oder Garagenwand angrenzt, ist das grundsätzlich möglich. Der Charger muss an einer festen Wand befestigt werden. Solltest Du Rückfragen zum Installationsort haben, kannst Du unser Serviceteam gerne kontaktieren.

  • Wer führt die Installation durch?

    Die Installation des Chargers bzw. der Wallbox muss immer durch fachkundige und professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden, da es sich um Starkstromleitungen handelt. Das gilt auch für Installationen im Verteilerkasten und den Anschluss an das Versorgungsnetz.

    Beim Charging by EnOS TM Bundle sind diese Leistungen inkl. eines möglicherweise notwendigen Pre-Visits zur Überprüfung der Gegebenheiten am Installationsort Teil der All-in-One Lösung.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Welche Leistungen sind in der Installation inkludiert?

    In unseren Paketen sind im Standard alle Leistungen und Services enthalten, die für die Installation und den Betrieb des Chargers und des Smart Meters notwendig sind. Voraussetzung ist, dass ein Platz für den Smart Meter im Verteilerkasten ist, die vorhandene Hauselektrik ausreichend ist und keine Wanddurchbrüche oder Erdarbeiten notwendig sind.

    Wir bieten Leistungspakete für unterschiedlichste Installationsbedingungen an. Diese werden individuell für Dich in unserem Checkout, basierend auf Deinen Informationen, zusammengestellt. All unsere Paketinhalte findest Du auch auf unserer Webseite.

  • Kann ich die Installation selbst durchführen?

    Nein. Installationen müssen durch professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Was kostet durchschnittlich eine Installation?

    Einen Durchschnittspreis für eine Installation zu nennen, ist schwierig. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Pakete für unsere Kunden individuell zusammenzustellen. Die Kosten für eine Installation können von einigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro reichen. Kostentreiber sind generell Durchbruchs- und Grabungsarbeiten, Erneuerungen von Verteiler- bzw. Sicherungsschränken oder andere Modernisierungsleistungen der Hauselektronik.

  • Wie lange dauert die Installation?

    Je nach Situation vor Ort dauert die Installation zwischen 4 und 6 Stunden. In seltenen Fällen kann sie jedoch auch ein oder gar zwei volle Tage in Anspruch nehmen.

  • Wie lange dauert es, bis der Charger funktionsbereit ist?

    Nach der Installation und der Montage konfiguriert der Elektriker zusammen mit dem technischen Support der Envision Digital Retail Opertations GmbH den Charger. Die Konfiguration nimmt etwa 30 bis 60 Minuten in Anspruch.

    Die Funktionsbereitschaft Deines Chargers hängt auch von der Anmeldung bzw. der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers ab. Diese kann von wenigen Wochen bis zu - in seltenen Fällen - mehreren Monaten dauern.

    Dadurch, dass die 22kW Version des Chargers nicht nur einer Anmeldung, sondern zusätzlich auch der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers bedarf, muss man hier von einer weitaus längeren Dauer ausgehen. Als Teil unseres All-in-One Pakets übernehmen wir das Anmeldungs- bzw. Genehmigungsverfahren für Dich.

  • Was passiert, wenn ich das falsche Installationspaket ausgesucht habe?

    Durch unseren Interview-Fragebogen stellen wir sicher, dass Du Dir das passende Installationspaket auswählst. Sollte das Paket, wider Erwarten, nichtzutreffend sein und der Elektriker vor Ort feststellen, dass die angegebenen Informationen nicht mit der tatsächlichen Situation übereinstimmen, entspricht der Besuch lediglich einem Pre-Visit. Mit den Ergebnissen des Elektrikers stellen wir Dir dann ein neues, den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechendes, Installationsangebot zusammen.

  • Wo finde ich meinen Schaltkasten?

    Der Verteilerschrank (auch: Verteilerkasten oder Zählerschrank) befindet sich meist im Keller. Wenn Du Mieter bist, solltest Du Dich an Deinen Vermieter wenden.

  • Was muss ich für die Installation vorbereiten?

    Unser Ziel ist es, die Installation für Dich so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten. Sofern durch unser Serviceteam und/oder den Elektriker nicht anders kommuniziert, musst Du nichts weiter vorbereiten. Wichtig ist, dass der Installationsort des Chargers und des Verteilerschranks zugänglich sind und Du am vereinbarten Installationstermin zuhause bist.

Tarifpakete

  • Woher weiß ich, dass Charging by EnOSTM bei mir Zuhause funktioniert?

    Um herauszufinden, ob Charging by EnOS TM auch bei Dir funktioniert, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten und Partnerbetrieben einfache, im Interviewmodus zu beantwortende, Fragen entwickelt, die wir Dir während dem Bestellprozess nacheinander stellen. Das ermöglicht es uns, in wenigen Minuten festzustellen, ob wir ohne Weiteres eine Installation vornehmen können oder ob ein Pre-Visit eines unserer Elektriker notwendig ist.

  • Was ist ein Pre-Visit?

    Ein Pre-Visit ist ein Vorabbesuch, durchgeführt durch einen unserer professionellen Partnerbetriebe. Können wir aufgrund Deiner Antworten in
    unserem Fragebogen die Situation bei Dir nicht ausreichend sicher aus der Ferne beurteilen, kommen ein Elektriker zu Dir nach Hause und prüft die Bedingungen vor Ort. So stellen wir sicher, dass die Installation bei Dir so reibungslos wie möglich verläuft.

  • Wie läuft die Installation des Chargers ab?

    Nachdem Du Dein Installationspaket zusammengestellt und Deinen Wunschtermin für die Installation angegeben hast, musst Du zunächst
    nichts weiter tun. Unser Serviceteam überprüft Deine Bestellung und vereinbart für Dich einen Termin mit einem professionellen Partnerbetrieben.

    Am Installationstag bringt der Elektriker den Charger, den Smart Meter und alle notwendigen zusätzlichen Materialien für die Installation mit.
    Vorbereiten musst Du nichts. Bitte stelle nur sicher, dass die Installationsorte für den Smart Meter (Verteilerschrank) und den EnOSTM
    Charger frei zugänglich sind.

    Vorab treten wir für Dich mit dem Verteilnetzbetreiber in Deiner Region in Kontakt und melden den Charger ordnungsgemäß an. Solltest Du Dich für die 22 kW Version entschieden haben, übernehmen wir auch das Genehmigungsverfahren. Sobald der Charger und der Smart Meter installiert und der Anmeldungs-bzw. der Genehmigungsprozess beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich abgeschlossen ist, kann das Laden beginnen. Bitte beachte – die Wahl der 22kW Variante zieht aufgrund der Genehmigungen in der Regel deutlich längere Wartezeiten nach sich.

  • Kann die Wallbox in einem Carport installiert werden?

    Wenn Dein Carport an eine Haus- oder Garagenwand angrenzt, ist das grundsätzlich möglich. Der Charger muss an einer festen Wand befestigt werden. Solltest Du Rückfragen zum Installationsort haben, kannst Du unser Serviceteam gerne kontaktieren.

  • Wer führt die Installation durch?

    Die Installation des Chargers bzw. der Wallbox muss immer durch fachkundige und professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden, da es sich um Starkstromleitungen handelt. Das gilt auch für Installationen im Verteilerkasten und den Anschluss an das Versorgungsnetz.

    Beim Charging by EnOS TM Bundle sind diese Leistungen inkl. eines möglicherweise notwendigen Pre-Visits zur Überprüfung der Gegebenheiten am Installationsort Teil der All-in-One Lösung.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Welche Leistungen sind in der Installation inkludiert?

    In unseren Paketen sind im Standard alle Leistungen und Services enthalten, die für die Installation und den Betrieb des Chargers und des Smart Meters notwendig sind. Voraussetzung ist, dass ein Platz für den Smart Meter im Verteilerkasten ist, die vorhandene Hauselektrik ausreichend ist und keine Wanddurchbrüche oder Erdarbeiten notwendig sind.

    Wir bieten Leistungspakete für unterschiedlichste Installationsbedingungen an. Diese werden individuell für Dich in unserem Checkout, basierend auf Deinen Informationen, zusammengestellt. All unsere Paketinhalte findest Du auch auf unserer Webseite.

  • Kann ich die Installation selbst durchführen?

    Nein. Installationen müssen durch professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Was kostet durchschnittlich eine Installation?

    Einen Durchschnittspreis für eine Installation zu nennen, ist schwierig. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Pakete für unsere Kunden individuell zusammenzustellen. Die Kosten für eine Installation können von einigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro reichen. Kostentreiber sind generell Durchbruchs- und Grabungsarbeiten, Erneuerungen von Verteiler- bzw. Sicherungsschränken oder andere Modernisierungsleistungen der Hauselektronik.

  • Wie lange dauert die Installation?

    Je nach Situation vor Ort dauert die Installation zwischen 4 und 6 Stunden. In seltenen Fällen kann sie jedoch auch ein oder gar zwei volle Tage in Anspruch nehmen.

  • Wie lange dauert es, bis der Charger funktionsbereit ist?

    Nach der Installation und der Montage konfiguriert der Elektriker zusammen mit dem technischen Support der Envision Digital Retail Opertations GmbH den Charger. Die Konfiguration nimmt etwa 30 bis 60 Minuten in Anspruch.

    Die Funktionsbereitschaft Deines Chargers hängt auch von der Anmeldung bzw. der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers ab. Diese kann von wenigen Wochen bis zu - in seltenen Fällen - mehreren Monaten dauern.

    Dadurch, dass die 22kW Version des Chargers nicht nur einer Anmeldung, sondern zusätzlich auch der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers bedarf, muss man hier von einer weitaus längeren Dauer ausgehen. Als Teil unseres All-in-One Pakets übernehmen wir das Anmeldungs- bzw. Genehmigungsverfahren für Dich.

  • Was passiert, wenn ich das falsche Installationspaket ausgesucht habe?

    Durch unseren Interview-Fragebogen stellen wir sicher, dass Du Dir das passende Installationspaket auswählst. Sollte das Paket, wider Erwarten, nichtzutreffend sein und der Elektriker vor Ort feststellen, dass die angegebenen Informationen nicht mit der tatsächlichen Situation übereinstimmen, entspricht der Besuch lediglich einem Pre-Visit. Mit den Ergebnissen des Elektrikers stellen wir Dir dann ein neues, den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechendes, Installationsangebot zusammen.

  • Wo finde ich meinen Schaltkasten?

    Der Verteilerschrank (auch: Verteilerkasten oder Zählerschrank) befindet sich meist im Keller. Wenn Du Mieter bist, solltest Du Dich an Deinen Vermieter wenden.

  • Was muss ich für die Installation vorbereiten?

    Unser Ziel ist es, die Installation für Dich so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten. Sofern durch unser Serviceteam und/oder den Elektriker nicht anders kommuniziert, musst Du nichts weiter vorbereiten. Wichtig ist, dass der Installationsort des Chargers und des Verteilerschranks zugänglich sind und Du am vereinbarten Installationstermin zuhause bist.

Rund ums Laden

  • Woher weiß ich, dass Charging by EnOSTM bei mir Zuhause funktioniert?

    Um herauszufinden, ob Charging by EnOS TM auch bei Dir funktioniert, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten und Partnerbetrieben einfache, im Interviewmodus zu beantwortende, Fragen entwickelt, die wir Dir während dem Bestellprozess nacheinander stellen. Das ermöglicht es uns, in wenigen Minuten festzustellen, ob wir ohne Weiteres eine Installation vornehmen können oder ob ein Pre-Visit eines unserer Elektriker notwendig ist.

  • Was ist ein Pre-Visit?

    Ein Pre-Visit ist ein Vorabbesuch, durchgeführt durch einen unserer professionellen Partnerbetriebe. Können wir aufgrund Deiner Antworten in
    unserem Fragebogen die Situation bei Dir nicht ausreichend sicher aus der Ferne beurteilen, kommen ein Elektriker zu Dir nach Hause und prüft die Bedingungen vor Ort. So stellen wir sicher, dass die Installation bei Dir so reibungslos wie möglich verläuft.

  • Wie läuft die Installation des Chargers ab?

    Nachdem Du Dein Installationspaket zusammengestellt und Deinen Wunschtermin für die Installation angegeben hast, musst Du zunächst
    nichts weiter tun. Unser Serviceteam überprüft Deine Bestellung und vereinbart für Dich einen Termin mit einem professionellen Partnerbetrieben.

    Am Installationstag bringt der Elektriker den Charger, den Smart Meter und alle notwendigen zusätzlichen Materialien für die Installation mit.
    Vorbereiten musst Du nichts. Bitte stelle nur sicher, dass die Installationsorte für den Smart Meter (Verteilerschrank) und den EnOSTM
    Charger frei zugänglich sind.

    Vorab treten wir für Dich mit dem Verteilnetzbetreiber in Deiner Region in Kontakt und melden den Charger ordnungsgemäß an. Solltest Du Dich für die 22 kW Version entschieden haben, übernehmen wir auch das Genehmigungsverfahren. Sobald der Charger und der Smart Meter installiert und der Anmeldungs-bzw. der Genehmigungsprozess beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich abgeschlossen ist, kann das Laden beginnen. Bitte beachte – die Wahl der 22kW Variante zieht aufgrund der Genehmigungen in der Regel deutlich längere Wartezeiten nach sich.

  • Kann die Wallbox in einem Carport installiert werden?

    Wenn Dein Carport an eine Haus- oder Garagenwand angrenzt, ist das grundsätzlich möglich. Der Charger muss an einer festen Wand befestigt werden. Solltest Du Rückfragen zum Installationsort haben, kannst Du unser Serviceteam gerne kontaktieren.

  • Wer führt die Installation durch?

    Die Installation des Chargers bzw. der Wallbox muss immer durch fachkundige und professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden, da es sich um Starkstromleitungen handelt. Das gilt auch für Installationen im Verteilerkasten und den Anschluss an das Versorgungsnetz.

    Beim Charging by EnOS TM Bundle sind diese Leistungen inkl. eines möglicherweise notwendigen Pre-Visits zur Überprüfung der Gegebenheiten am Installationsort Teil der All-in-One Lösung.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Welche Leistungen sind in der Installation inkludiert?

    In unseren Paketen sind im Standard alle Leistungen und Services enthalten, die für die Installation und den Betrieb des Chargers und des Smart Meters notwendig sind. Voraussetzung ist, dass ein Platz für den Smart Meter im Verteilerkasten ist, die vorhandene Hauselektrik ausreichend ist und keine Wanddurchbrüche oder Erdarbeiten notwendig sind.

    Wir bieten Leistungspakete für unterschiedlichste Installationsbedingungen an. Diese werden individuell für Dich in unserem Checkout, basierend auf Deinen Informationen, zusammengestellt. All unsere Paketinhalte findest Du auch auf unserer Webseite.

  • Kann ich die Installation selbst durchführen?

    Nein. Installationen müssen durch professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Was kostet durchschnittlich eine Installation?

    Einen Durchschnittspreis für eine Installation zu nennen, ist schwierig. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Pakete für unsere Kunden individuell zusammenzustellen. Die Kosten für eine Installation können von einigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro reichen. Kostentreiber sind generell Durchbruchs- und Grabungsarbeiten, Erneuerungen von Verteiler- bzw. Sicherungsschränken oder andere Modernisierungsleistungen der Hauselektronik.

  • Wie lange dauert die Installation?

    Je nach Situation vor Ort dauert die Installation zwischen 4 und 6 Stunden. In seltenen Fällen kann sie jedoch auch ein oder gar zwei volle Tage in Anspruch nehmen.

  • Wie lange dauert es, bis der Charger funktionsbereit ist?

    Nach der Installation und der Montage konfiguriert der Elektriker zusammen mit dem technischen Support der Envision Digital Retail Opertations GmbH den Charger. Die Konfiguration nimmt etwa 30 bis 60 Minuten in Anspruch.

    Die Funktionsbereitschaft Deines Chargers hängt auch von der Anmeldung bzw. der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers ab. Diese kann von wenigen Wochen bis zu - in seltenen Fällen - mehreren Monaten dauern.

    Dadurch, dass die 22kW Version des Chargers nicht nur einer Anmeldung, sondern zusätzlich auch der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers bedarf, muss man hier von einer weitaus längeren Dauer ausgehen. Als Teil unseres All-in-One Pakets übernehmen wir das Anmeldungs- bzw. Genehmigungsverfahren für Dich.

  • Was passiert, wenn ich das falsche Installationspaket ausgesucht habe?

    Durch unseren Interview-Fragebogen stellen wir sicher, dass Du Dir das passende Installationspaket auswählst. Sollte das Paket, wider Erwarten, nichtzutreffend sein und der Elektriker vor Ort feststellen, dass die angegebenen Informationen nicht mit der tatsächlichen Situation übereinstimmen, entspricht der Besuch lediglich einem Pre-Visit. Mit den Ergebnissen des Elektrikers stellen wir Dir dann ein neues, den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechendes, Installationsangebot zusammen.

  • Wo finde ich meinen Schaltkasten?

    Der Verteilerschrank (auch: Verteilerkasten oder Zählerschrank) befindet sich meist im Keller. Wenn Du Mieter bist, solltest Du Dich an Deinen Vermieter wenden.

  • Was muss ich für die Installation vorbereiten?

    Unser Ziel ist es, die Installation für Dich so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten. Sofern durch unser Serviceteam und/oder den Elektriker nicht anders kommuniziert, musst Du nichts weiter vorbereiten. Wichtig ist, dass der Installationsort des Chargers und des Verteilerschranks zugänglich sind und Du am vereinbarten Installationstermin zuhause bist.

Smart Meter

  • Woher weiß ich, dass Charging by EnOSTM bei mir Zuhause funktioniert?

    Um herauszufinden, ob Charging by EnOS TM auch bei Dir funktioniert, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten und Partnerbetrieben einfache, im Interviewmodus zu beantwortende, Fragen entwickelt, die wir Dir während dem Bestellprozess nacheinander stellen. Das ermöglicht es uns, in wenigen Minuten festzustellen, ob wir ohne Weiteres eine Installation vornehmen können oder ob ein Pre-Visit eines unserer Elektriker notwendig ist.

  • Was ist ein Pre-Visit?

    Ein Pre-Visit ist ein Vorabbesuch, durchgeführt durch einen unserer professionellen Partnerbetriebe. Können wir aufgrund Deiner Antworten in
    unserem Fragebogen die Situation bei Dir nicht ausreichend sicher aus der Ferne beurteilen, kommen ein Elektriker zu Dir nach Hause und prüft die Bedingungen vor Ort. So stellen wir sicher, dass die Installation bei Dir so reibungslos wie möglich verläuft.

  • Wie läuft die Installation des Chargers ab?

    Nachdem Du Dein Installationspaket zusammengestellt und Deinen Wunschtermin für die Installation angegeben hast, musst Du zunächst
    nichts weiter tun. Unser Serviceteam überprüft Deine Bestellung und vereinbart für Dich einen Termin mit einem professionellen Partnerbetrieben.

    Am Installationstag bringt der Elektriker den Charger, den Smart Meter und alle notwendigen zusätzlichen Materialien für die Installation mit.
    Vorbereiten musst Du nichts. Bitte stelle nur sicher, dass die Installationsorte für den Smart Meter (Verteilerschrank) und den EnOSTM
    Charger frei zugänglich sind.

    Vorab treten wir für Dich mit dem Verteilnetzbetreiber in Deiner Region in Kontakt und melden den Charger ordnungsgemäß an. Solltest Du Dich für die 22 kW Version entschieden haben, übernehmen wir auch das Genehmigungsverfahren. Sobald der Charger und der Smart Meter installiert und der Anmeldungs-bzw. der Genehmigungsprozess beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich abgeschlossen ist, kann das Laden beginnen. Bitte beachte – die Wahl der 22kW Variante zieht aufgrund der Genehmigungen in der Regel deutlich längere Wartezeiten nach sich.

  • Kann die Wallbox in einem Carport installiert werden?

    Wenn Dein Carport an eine Haus- oder Garagenwand angrenzt, ist das grundsätzlich möglich. Der Charger muss an einer festen Wand befestigt werden. Solltest Du Rückfragen zum Installationsort haben, kannst Du unser Serviceteam gerne kontaktieren.

  • Wer führt die Installation durch?

    Die Installation des Chargers bzw. der Wallbox muss immer durch fachkundige und professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden, da es sich um Starkstromleitungen handelt. Das gilt auch für Installationen im Verteilerkasten und den Anschluss an das Versorgungsnetz.

    Beim Charging by EnOS TM Bundle sind diese Leistungen inkl. eines möglicherweise notwendigen Pre-Visits zur Überprüfung der Gegebenheiten am Installationsort Teil der All-in-One Lösung.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Welche Leistungen sind in der Installation inkludiert?

    In unseren Paketen sind im Standard alle Leistungen und Services enthalten, die für die Installation und den Betrieb des Chargers und des Smart Meters notwendig sind. Voraussetzung ist, dass ein Platz für den Smart Meter im Verteilerkasten ist, die vorhandene Hauselektrik ausreichend ist und keine Wanddurchbrüche oder Erdarbeiten notwendig sind.

    Wir bieten Leistungspakete für unterschiedlichste Installationsbedingungen an. Diese werden individuell für Dich in unserem Checkout, basierend auf Deinen Informationen, zusammengestellt. All unsere Paketinhalte findest Du auch auf unserer Webseite.

  • Kann ich die Installation selbst durchführen?

    Nein. Installationen müssen durch professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Was kostet durchschnittlich eine Installation?

    Einen Durchschnittspreis für eine Installation zu nennen, ist schwierig. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Pakete für unsere Kunden individuell zusammenzustellen. Die Kosten für eine Installation können von einigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro reichen. Kostentreiber sind generell Durchbruchs- und Grabungsarbeiten, Erneuerungen von Verteiler- bzw. Sicherungsschränken oder andere Modernisierungsleistungen der Hauselektronik.

  • Wie lange dauert die Installation?

    Je nach Situation vor Ort dauert die Installation zwischen 4 und 6 Stunden. In seltenen Fällen kann sie jedoch auch ein oder gar zwei volle Tage in Anspruch nehmen.

  • Wie lange dauert es, bis der Charger funktionsbereit ist?

    Nach der Installation und der Montage konfiguriert der Elektriker zusammen mit dem technischen Support der Envision Digital Retail Opertations GmbH den Charger. Die Konfiguration nimmt etwa 30 bis 60 Minuten in Anspruch.

    Die Funktionsbereitschaft Deines Chargers hängt auch von der Anmeldung bzw. der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers ab. Diese kann von wenigen Wochen bis zu - in seltenen Fällen - mehreren Monaten dauern.

    Dadurch, dass die 22kW Version des Chargers nicht nur einer Anmeldung, sondern zusätzlich auch der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers bedarf, muss man hier von einer weitaus längeren Dauer ausgehen. Als Teil unseres All-in-One Pakets übernehmen wir das Anmeldungs- bzw. Genehmigungsverfahren für Dich.

  • Was passiert, wenn ich das falsche Installationspaket ausgesucht habe?

    Durch unseren Interview-Fragebogen stellen wir sicher, dass Du Dir das passende Installationspaket auswählst. Sollte das Paket, wider Erwarten, nichtzutreffend sein und der Elektriker vor Ort feststellen, dass die angegebenen Informationen nicht mit der tatsächlichen Situation übereinstimmen, entspricht der Besuch lediglich einem Pre-Visit. Mit den Ergebnissen des Elektrikers stellen wir Dir dann ein neues, den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechendes, Installationsangebot zusammen.

  • Wo finde ich meinen Schaltkasten?

    Der Verteilerschrank (auch: Verteilerkasten oder Zählerschrank) befindet sich meist im Keller. Wenn Du Mieter bist, solltest Du Dich an Deinen Vermieter wenden.

  • Was muss ich für die Installation vorbereiten?

    Unser Ziel ist es, die Installation für Dich so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten. Sofern durch unser Serviceteam und/oder den Elektriker nicht anders kommuniziert, musst Du nichts weiter vorbereiten. Wichtig ist, dass der Installationsort des Chargers und des Verteilerschranks zugänglich sind und Du am vereinbarten Installationstermin zuhause bist.

Bezahlung und Rechnung

  • Woher weiß ich, dass Charging by EnOSTM bei mir Zuhause funktioniert?

    Um herauszufinden, ob Charging by EnOS TM auch bei Dir funktioniert, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten und Partnerbetrieben einfache, im Interviewmodus zu beantwortende, Fragen entwickelt, die wir Dir während dem Bestellprozess nacheinander stellen. Das ermöglicht es uns, in wenigen Minuten festzustellen, ob wir ohne Weiteres eine Installation vornehmen können oder ob ein Pre-Visit eines unserer Elektriker notwendig ist.

  • Was ist ein Pre-Visit?

    Ein Pre-Visit ist ein Vorabbesuch, durchgeführt durch einen unserer professionellen Partnerbetriebe. Können wir aufgrund Deiner Antworten in
    unserem Fragebogen die Situation bei Dir nicht ausreichend sicher aus der Ferne beurteilen, kommen ein Elektriker zu Dir nach Hause und prüft die Bedingungen vor Ort. So stellen wir sicher, dass die Installation bei Dir so reibungslos wie möglich verläuft.

  • Wie läuft die Installation des Chargers ab?

    Nachdem Du Dein Installationspaket zusammengestellt und Deinen Wunschtermin für die Installation angegeben hast, musst Du zunächst
    nichts weiter tun. Unser Serviceteam überprüft Deine Bestellung und vereinbart für Dich einen Termin mit einem professionellen Partnerbetrieben.

    Am Installationstag bringt der Elektriker den Charger, den Smart Meter und alle notwendigen zusätzlichen Materialien für die Installation mit.
    Vorbereiten musst Du nichts. Bitte stelle nur sicher, dass die Installationsorte für den Smart Meter (Verteilerschrank) und den EnOSTM
    Charger frei zugänglich sind.

    Vorab treten wir für Dich mit dem Verteilnetzbetreiber in Deiner Region in Kontakt und melden den Charger ordnungsgemäß an. Solltest Du Dich für die 22 kW Version entschieden haben, übernehmen wir auch das Genehmigungsverfahren. Sobald der Charger und der Smart Meter installiert und der Anmeldungs-bzw. der Genehmigungsprozess beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich abgeschlossen ist, kann das Laden beginnen. Bitte beachte – die Wahl der 22kW Variante zieht aufgrund der Genehmigungen in der Regel deutlich längere Wartezeiten nach sich.

  • Kann die Wallbox in einem Carport installiert werden?

    Wenn Dein Carport an eine Haus- oder Garagenwand angrenzt, ist das grundsätzlich möglich. Der Charger muss an einer festen Wand befestigt werden. Solltest Du Rückfragen zum Installationsort haben, kannst Du unser Serviceteam gerne kontaktieren.

  • Wer führt die Installation durch?

    Die Installation des Chargers bzw. der Wallbox muss immer durch fachkundige und professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden, da es sich um Starkstromleitungen handelt. Das gilt auch für Installationen im Verteilerkasten und den Anschluss an das Versorgungsnetz.

    Beim Charging by EnOS TM Bundle sind diese Leistungen inkl. eines möglicherweise notwendigen Pre-Visits zur Überprüfung der Gegebenheiten am Installationsort Teil der All-in-One Lösung.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Welche Leistungen sind in der Installation inkludiert?

    In unseren Paketen sind im Standard alle Leistungen und Services enthalten, die für die Installation und den Betrieb des Chargers und des Smart Meters notwendig sind. Voraussetzung ist, dass ein Platz für den Smart Meter im Verteilerkasten ist, die vorhandene Hauselektrik ausreichend ist und keine Wanddurchbrüche oder Erdarbeiten notwendig sind.

    Wir bieten Leistungspakete für unterschiedlichste Installationsbedingungen an. Diese werden individuell für Dich in unserem Checkout, basierend auf Deinen Informationen, zusammengestellt. All unsere Paketinhalte findest Du auch auf unserer Webseite.

  • Kann ich die Installation selbst durchführen?

    Nein. Installationen müssen durch professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Was kostet durchschnittlich eine Installation?

    Einen Durchschnittspreis für eine Installation zu nennen, ist schwierig. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Pakete für unsere Kunden individuell zusammenzustellen. Die Kosten für eine Installation können von einigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro reichen. Kostentreiber sind generell Durchbruchs- und Grabungsarbeiten, Erneuerungen von Verteiler- bzw. Sicherungsschränken oder andere Modernisierungsleistungen der Hauselektronik.

  • Wie lange dauert die Installation?

    Je nach Situation vor Ort dauert die Installation zwischen 4 und 6 Stunden. In seltenen Fällen kann sie jedoch auch ein oder gar zwei volle Tage in Anspruch nehmen.

  • Wie lange dauert es, bis der Charger funktionsbereit ist?

    Nach der Installation und der Montage konfiguriert der Elektriker zusammen mit dem technischen Support der Envision Digital Retail Opertations GmbH den Charger. Die Konfiguration nimmt etwa 30 bis 60 Minuten in Anspruch.

    Die Funktionsbereitschaft Deines Chargers hängt auch von der Anmeldung bzw. der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers ab. Diese kann von wenigen Wochen bis zu - in seltenen Fällen - mehreren Monaten dauern.

    Dadurch, dass die 22kW Version des Chargers nicht nur einer Anmeldung, sondern zusätzlich auch der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers bedarf, muss man hier von einer weitaus längeren Dauer ausgehen. Als Teil unseres All-in-One Pakets übernehmen wir das Anmeldungs- bzw. Genehmigungsverfahren für Dich.

  • Was passiert, wenn ich das falsche Installationspaket ausgesucht habe?

    Durch unseren Interview-Fragebogen stellen wir sicher, dass Du Dir das passende Installationspaket auswählst. Sollte das Paket, wider Erwarten, nichtzutreffend sein und der Elektriker vor Ort feststellen, dass die angegebenen Informationen nicht mit der tatsächlichen Situation übereinstimmen, entspricht der Besuch lediglich einem Pre-Visit. Mit den Ergebnissen des Elektrikers stellen wir Dir dann ein neues, den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechendes, Installationsangebot zusammen.

  • Wo finde ich meinen Schaltkasten?

    Der Verteilerschrank (auch: Verteilerkasten oder Zählerschrank) befindet sich meist im Keller. Wenn Du Mieter bist, solltest Du Dich an Deinen Vermieter wenden.

  • Was muss ich für die Installation vorbereiten?

    Unser Ziel ist es, die Installation für Dich so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten. Sofern durch unser Serviceteam und/oder den Elektriker nicht anders kommuniziert, musst Du nichts weiter vorbereiten. Wichtig ist, dass der Installationsort des Chargers und des Verteilerschranks zugänglich sind und Du am vereinbarten Installationstermin zuhause bist.

Rechtlich

  • Woher weiß ich, dass Charging by EnOSTM bei mir Zuhause funktioniert?

    Um herauszufinden, ob Charging by EnOS TM auch bei Dir funktioniert, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten und Partnerbetrieben einfache, im Interviewmodus zu beantwortende, Fragen entwickelt, die wir Dir während dem Bestellprozess nacheinander stellen. Das ermöglicht es uns, in wenigen Minuten festzustellen, ob wir ohne Weiteres eine Installation vornehmen können oder ob ein Pre-Visit eines unserer Elektriker notwendig ist.

  • Was ist ein Pre-Visit?

    Ein Pre-Visit ist ein Vorabbesuch, durchgeführt durch einen unserer professionellen Partnerbetriebe. Können wir aufgrund Deiner Antworten in
    unserem Fragebogen die Situation bei Dir nicht ausreichend sicher aus der Ferne beurteilen, kommen ein Elektriker zu Dir nach Hause und prüft die Bedingungen vor Ort. So stellen wir sicher, dass die Installation bei Dir so reibungslos wie möglich verläuft.

  • Wie läuft die Installation des Chargers ab?

    Nachdem Du Dein Installationspaket zusammengestellt und Deinen Wunschtermin für die Installation angegeben hast, musst Du zunächst
    nichts weiter tun. Unser Serviceteam überprüft Deine Bestellung und vereinbart für Dich einen Termin mit einem professionellen Partnerbetrieben.

    Am Installationstag bringt der Elektriker den Charger, den Smart Meter und alle notwendigen zusätzlichen Materialien für die Installation mit.
    Vorbereiten musst Du nichts. Bitte stelle nur sicher, dass die Installationsorte für den Smart Meter (Verteilerschrank) und den EnOSTM
    Charger frei zugänglich sind.

    Vorab treten wir für Dich mit dem Verteilnetzbetreiber in Deiner Region in Kontakt und melden den Charger ordnungsgemäß an. Solltest Du Dich für die 22 kW Version entschieden haben, übernehmen wir auch das Genehmigungsverfahren. Sobald der Charger und der Smart Meter installiert und der Anmeldungs-bzw. der Genehmigungsprozess beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich abgeschlossen ist, kann das Laden beginnen. Bitte beachte – die Wahl der 22kW Variante zieht aufgrund der Genehmigungen in der Regel deutlich längere Wartezeiten nach sich.

  • Kann die Wallbox in einem Carport installiert werden?

    Wenn Dein Carport an eine Haus- oder Garagenwand angrenzt, ist das grundsätzlich möglich. Der Charger muss an einer festen Wand befestigt werden. Solltest Du Rückfragen zum Installationsort haben, kannst Du unser Serviceteam gerne kontaktieren.

  • Wer führt die Installation durch?

    Die Installation des Chargers bzw. der Wallbox muss immer durch fachkundige und professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden, da es sich um Starkstromleitungen handelt. Das gilt auch für Installationen im Verteilerkasten und den Anschluss an das Versorgungsnetz.

    Beim Charging by EnOS TM Bundle sind diese Leistungen inkl. eines möglicherweise notwendigen Pre-Visits zur Überprüfung der Gegebenheiten am Installationsort Teil der All-in-One Lösung.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Welche Leistungen sind in der Installation inkludiert?

    In unseren Paketen sind im Standard alle Leistungen und Services enthalten, die für die Installation und den Betrieb des Chargers und des Smart Meters notwendig sind. Voraussetzung ist, dass ein Platz für den Smart Meter im Verteilerkasten ist, die vorhandene Hauselektrik ausreichend ist und keine Wanddurchbrüche oder Erdarbeiten notwendig sind.

    Wir bieten Leistungspakete für unterschiedlichste Installationsbedingungen an. Diese werden individuell für Dich in unserem Checkout, basierend auf Deinen Informationen, zusammengestellt. All unsere Paketinhalte findest Du auch auf unserer Webseite.

  • Kann ich die Installation selbst durchführen?

    Nein. Installationen müssen durch professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Was kostet durchschnittlich eine Installation?

    Einen Durchschnittspreis für eine Installation zu nennen, ist schwierig. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Pakete für unsere Kunden individuell zusammenzustellen. Die Kosten für eine Installation können von einigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro reichen. Kostentreiber sind generell Durchbruchs- und Grabungsarbeiten, Erneuerungen von Verteiler- bzw. Sicherungsschränken oder andere Modernisierungsleistungen der Hauselektronik.

  • Wie lange dauert die Installation?

    Je nach Situation vor Ort dauert die Installation zwischen 4 und 6 Stunden. In seltenen Fällen kann sie jedoch auch ein oder gar zwei volle Tage in Anspruch nehmen.

  • Wie lange dauert es, bis der Charger funktionsbereit ist?

    Nach der Installation und der Montage konfiguriert der Elektriker zusammen mit dem technischen Support der Envision Digital Retail Opertations GmbH den Charger. Die Konfiguration nimmt etwa 30 bis 60 Minuten in Anspruch.

    Die Funktionsbereitschaft Deines Chargers hängt auch von der Anmeldung bzw. der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers ab. Diese kann von wenigen Wochen bis zu - in seltenen Fällen - mehreren Monaten dauern.

    Dadurch, dass die 22kW Version des Chargers nicht nur einer Anmeldung, sondern zusätzlich auch der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers bedarf, muss man hier von einer weitaus längeren Dauer ausgehen. Als Teil unseres All-in-One Pakets übernehmen wir das Anmeldungs- bzw. Genehmigungsverfahren für Dich.

  • Was passiert, wenn ich das falsche Installationspaket ausgesucht habe?

    Durch unseren Interview-Fragebogen stellen wir sicher, dass Du Dir das passende Installationspaket auswählst. Sollte das Paket, wider Erwarten, nichtzutreffend sein und der Elektriker vor Ort feststellen, dass die angegebenen Informationen nicht mit der tatsächlichen Situation übereinstimmen, entspricht der Besuch lediglich einem Pre-Visit. Mit den Ergebnissen des Elektrikers stellen wir Dir dann ein neues, den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechendes, Installationsangebot zusammen.

  • Wo finde ich meinen Schaltkasten?

    Der Verteilerschrank (auch: Verteilerkasten oder Zählerschrank) befindet sich meist im Keller. Wenn Du Mieter bist, solltest Du Dich an Deinen Vermieter wenden.

  • Was muss ich für die Installation vorbereiten?

    Unser Ziel ist es, die Installation für Dich so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten. Sofern durch unser Serviceteam und/oder den Elektriker nicht anders kommuniziert, musst Du nichts weiter vorbereiten. Wichtig ist, dass der Installationsort des Chargers und des Verteilerschranks zugänglich sind und Du am vereinbarten Installationstermin zuhause bist.

Allgemein

  • Woher weiß ich, dass Charging by EnOSTM bei mir Zuhause funktioniert?

    Um herauszufinden, ob Charging by EnOS TM auch bei Dir funktioniert, haben wir in Zusammenarbeit mit Experten und Partnerbetrieben einfache, im Interviewmodus zu beantwortende, Fragen entwickelt, die wir Dir während dem Bestellprozess nacheinander stellen. Das ermöglicht es uns, in wenigen Minuten festzustellen, ob wir ohne Weiteres eine Installation vornehmen können oder ob ein Pre-Visit eines unserer Elektriker notwendig ist.

  • Was ist ein Pre-Visit?

    Ein Pre-Visit ist ein Vorabbesuch, durchgeführt durch einen unserer professionellen Partnerbetriebe. Können wir aufgrund Deiner Antworten in
    unserem Fragebogen die Situation bei Dir nicht ausreichend sicher aus der Ferne beurteilen, kommen ein Elektriker zu Dir nach Hause und prüft die Bedingungen vor Ort. So stellen wir sicher, dass die Installation bei Dir so reibungslos wie möglich verläuft.

  • Wie läuft die Installation des Chargers ab?

    Nachdem Du Dein Installationspaket zusammengestellt und Deinen Wunschtermin für die Installation angegeben hast, musst Du zunächst
    nichts weiter tun. Unser Serviceteam überprüft Deine Bestellung und vereinbart für Dich einen Termin mit einem professionellen Partnerbetrieben.

    Am Installationstag bringt der Elektriker den Charger, den Smart Meter und alle notwendigen zusätzlichen Materialien für die Installation mit.
    Vorbereiten musst Du nichts. Bitte stelle nur sicher, dass die Installationsorte für den Smart Meter (Verteilerschrank) und den EnOSTM
    Charger frei zugänglich sind.

    Vorab treten wir für Dich mit dem Verteilnetzbetreiber in Deiner Region in Kontakt und melden den Charger ordnungsgemäß an. Solltest Du Dich für die 22 kW Version entschieden haben, übernehmen wir auch das Genehmigungsverfahren. Sobald der Charger und der Smart Meter installiert und der Anmeldungs-bzw. der Genehmigungsprozess beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich abgeschlossen ist, kann das Laden beginnen. Bitte beachte – die Wahl der 22kW Variante zieht aufgrund der Genehmigungen in der Regel deutlich längere Wartezeiten nach sich.

  • Kann die Wallbox in einem Carport installiert werden?

    Wenn Dein Carport an eine Haus- oder Garagenwand angrenzt, ist das grundsätzlich möglich. Der Charger muss an einer festen Wand befestigt werden. Solltest Du Rückfragen zum Installationsort haben, kannst Du unser Serviceteam gerne kontaktieren.

  • Wer führt die Installation durch?

    Die Installation des Chargers bzw. der Wallbox muss immer durch fachkundige und professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden, da es sich um Starkstromleitungen handelt. Das gilt auch für Installationen im Verteilerkasten und den Anschluss an das Versorgungsnetz.

    Beim Charging by EnOS TM Bundle sind diese Leistungen inkl. eines möglicherweise notwendigen Pre-Visits zur Überprüfung der Gegebenheiten am Installationsort Teil der All-in-One Lösung.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Welche Leistungen sind in der Installation inkludiert?

    In unseren Paketen sind im Standard alle Leistungen und Services enthalten, die für die Installation und den Betrieb des Chargers und des Smart Meters notwendig sind. Voraussetzung ist, dass ein Platz für den Smart Meter im Verteilerkasten ist, die vorhandene Hauselektrik ausreichend ist und keine Wanddurchbrüche oder Erdarbeiten notwendig sind.

    Wir bieten Leistungspakete für unterschiedlichste Installationsbedingungen an. Diese werden individuell für Dich in unserem Checkout, basierend auf Deinen Informationen, zusammengestellt. All unsere Paketinhalte findest Du auch auf unserer Webseite.

  • Kann ich die Installation selbst durchführen?

    Nein. Installationen müssen durch professionelle Partnerbetriebe durchgeführt werden.

    Hinweis: Für eine Förderfähigkeit durch die KfW, ist die Installation durch einen zertifizierten Elektriker durchzuführen. Alle unsere Partnerbetriebe erfüllen diese Voraussetzung.

  • Was kostet durchschnittlich eine Installation?

    Einen Durchschnittspreis für eine Installation zu nennen, ist schwierig. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Pakete für unsere Kunden individuell zusammenzustellen. Die Kosten für eine Installation können von einigen hundert Euro bis zu mehreren tausend Euro reichen. Kostentreiber sind generell Durchbruchs- und Grabungsarbeiten, Erneuerungen von Verteiler- bzw. Sicherungsschränken oder andere Modernisierungsleistungen der Hauselektronik.

  • Wie lange dauert die Installation?

    Je nach Situation vor Ort dauert die Installation zwischen 4 und 6 Stunden. In seltenen Fällen kann sie jedoch auch ein oder gar zwei volle Tage in Anspruch nehmen.

  • Wie lange dauert es, bis der Charger funktionsbereit ist?

    Nach der Installation und der Montage konfiguriert der Elektriker zusammen mit dem technischen Support der Envision Digital Retail Opertations GmbH den Charger. Die Konfiguration nimmt etwa 30 bis 60 Minuten in Anspruch.

    Die Funktionsbereitschaft Deines Chargers hängt auch von der Anmeldung bzw. der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers ab. Diese kann von wenigen Wochen bis zu - in seltenen Fällen - mehreren Monaten dauern.

    Dadurch, dass die 22kW Version des Chargers nicht nur einer Anmeldung, sondern zusätzlich auch der Genehmigung des Verteilnetzbetreibers bedarf, muss man hier von einer weitaus längeren Dauer ausgehen. Als Teil unseres All-in-One Pakets übernehmen wir das Anmeldungs- bzw. Genehmigungsverfahren für Dich.

  • Was passiert, wenn ich das falsche Installationspaket ausgesucht habe?

    Durch unseren Interview-Fragebogen stellen wir sicher, dass Du Dir das passende Installationspaket auswählst. Sollte das Paket, wider Erwarten, nichtzutreffend sein und der Elektriker vor Ort feststellen, dass die angegebenen Informationen nicht mit der tatsächlichen Situation übereinstimmen, entspricht der Besuch lediglich einem Pre-Visit. Mit den Ergebnissen des Elektrikers stellen wir Dir dann ein neues, den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechendes, Installationsangebot zusammen.

  • Wo finde ich meinen Schaltkasten?

    Der Verteilerschrank (auch: Verteilerkasten oder Zählerschrank) befindet sich meist im Keller. Wenn Du Mieter bist, solltest Du Dich an Deinen Vermieter wenden.

  • Was muss ich für die Installation vorbereiten?

    Unser Ziel ist es, die Installation für Dich so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten. Sofern durch unser Serviceteam und/oder den Elektriker nicht anders kommuniziert, musst Du nichts weiter vorbereiten. Wichtig ist, dass der Installationsort des Chargers und des Verteilerschranks zugänglich sind und Du am vereinbarten Installationstermin zuhause bist.

Brauchst Du Hilfe?

Getty Images 456580571

Kundenservice

Wir sind für Dich von Montag bis Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr da.

0800-4302255

Getty Images 1189144589

Kontakt

Schreibe uns eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.

Kontakt

Your message was successfully sent.